€ 5 now for your next order

Don’t miss a thing - subscribe to our newsletter and receive € 5 off your next purchase.

You can unsubscribe at any time.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Workshop Tour mit Gabriel Lopes - Europa 2022


Gabriel Lopes - Samba Workshop Tour 2022 von April bis Juni


Wer träumt nicht davon, authentischen Samba mit coolen Breaks zu spielen und so authentisch zu klingen, als würde man gerade in die Pasarela einlaufen? Jetzt habt ihr die seltene Chance, von einem absoluten Samba-Profi zu lernen:
Gabriel Lopes (Monobloco), Musiker, Lehrer, stets auf den Spuren der Samba Schul Baterias sowie Autor der beiden Bücher As Bossas do Mestre Maurão und Mestre Dudu: As Paradinhas da não existe mais quente (siehe Links unter dem Artikel) tourt von April bis Juni 2022 durch Europa und bietet 2 verschiedene Workshops an. Alle Spielniveaus sind willkommen, und Gabriel wird jede Menge fantastischen Samba-Input finden, um eure Gruppen-Performance zu pushen. Gabriel bietet zwei unterschiedlich strukturierte Workshops an und passt sie entsprechend dem Niveau eurer Gruppe an:


Workshop 1: Traditioneller Samba aus Rio de Janeiro

  • grundlegende Samba-Patterns
  • Instrumententechniken
  • die Rolle der einzelnen Instrumente
  • verschiedene Styles von Baterias
  • Elemente von Arrangements
  • Bossas (Breaks), klassisch und modern


Workshop 2: Zeitgenössische Batucada

  • Unterschiede zwischen Blocos und Sambaschulen-Baterias
  • Instrumententechniken
  • Abgewandelte Grooves (Funk, Coco, Maracatu, Maculele usw.)
  • Elemente von Arrangements, die Ihr für eure eigene Gruppe verwenden könnt


Wenn Du tief in die brasilianische Perkussion eintauchen willst, um Dein rhythmisches Vokabular zu erweitern und Deine Gruppenperformance zu verbessern, kontaktiere Gabriel direkt unter gabrielguimaraeslopes@gmail.com

Seine Webseite: Samba Beats

Und falls Du Gabriel noch nicht kennst, schau Dir sein kleines Vorstellungsvideo an, in dem er uns von seiner Reise nach Europa und den Workshops erzählt, die er hier geben wird: