SAMBASYNDROM 2016

SAMBASYNDROM 2016 - MIT KALANGO FESTIVAL STAND!

24.-27.9.2016 Workshops für groß und klein, Percussion aus ganz Brasilien, Tanz, Kinder- und Familienprogramm, Einsteiger, Mittelstufe, Fortgeschrittene oder Master Class - für jeden ist was dabei! 4 Tage lang wird gedrummt was das Zeug hält! Rio Samba Freaks kommen genauso auf ihre Kosten wie Afro Samba / Samba Reggae Trommler. Das Sambasyndrom ist bekannt für seine Vielfalt an Kursen und Top-Mestres, die z.T. extra aus Brasilien gebucht werden. Wir sind mit unserem mobilen Kalango Stand dabei!


16 TOP KURSE FÜR ALLE INTERESSEN:

★ TIPP ★ Profiwerkstatt Bate Livre Quebrantos - The Big North-East Mix (Juninho Quebradera & Nininho)
Samba Reggae Advanced - Timbalada (Crá Rosa)
Afro Samba da Bahia - Mittelstufe (Volker Conrath)
Samba Reggae für Einsteiger (Aminu Umaru)
Samba Batucada für Einsteiger (Sven Schüler)
Samba Batucada - Mittelstufe (Jochen Carl)
★ TIPP ★
 The Rio-Medley (Eduardo 'Dudu' Fuentes)
Banda Black Berlim - remastered (Nana Zeh)
Cajon-Revue goes Modern Samba (Anne Breick, Nina Scholz)
Brass in my Drums (Fabian Lima)
Body-Groove Samba and some More (Uli Moritz)
Samba de Coco (João de Alencar Régo)
Der Tanz der Agbê (Shekeré) (Neide Alves Pilger)
Die Musik der Meninos de Minas (André Taques)
Orient meets Brazil (Paulo Sommer, Bruno Messias)
Wie Fische im Rhythmusmeer, Familienworkshop (Katja Höllein, Solveig Teich)


★ PROFIWERKSTATT BATE LIVRE QUEBRANTOS - THE BIG NORTH-EAST MIX

Besonderes Augenmerk verdient dieses Jahr die Profiwerkstatt Bate Livre Quebrantos - The Big North-East Mix mit Juninho Quebradera und Nininho. Auf Surdos, Alfaias, Congas, Elu, Snare, Repinique, Timbal, Triangel, Zabumba, Berimbau, Gongue, Ganza oder Mineiro, Agogos, Caracaxas und Maracas werden die pernambucanischen Rhythmen  wie Ciranda, Coco de roda, Mestre de Jurema, Cavalo marinho und viele mehr gespielt. Du willst Dein Repertoire erweitern, brauchst neue Ideen und musikalisch hochwertigen Input, dann ist dieser Spezialkurz unsere Empfehlung für Dich!

★ THE RIO-MEDLEY

Du bist sehr fortgeschritten und fit mit Rio Style Samba, spielst schon viele Jahre und hast ausgeprägte Kenntnisse in dieser Musikrichtung - dann ist der Kurs hier für Dich eine Möglichkeit, Deinen Horizont musikalisch tiefgreifend zu erweitern:
Getreu seiner Fähigkeit, Rhythmen verschiedenster Herkunft und Coleur miteinander in Beziehung zu setzen, wird Dudu Fuentes in diesem Workshop ein anspruchsvolles Rhythmen-Medley vermitteln. Auf dem Programm stehen ein Baianá-Arrangement (mit Mangue Beat, Samba, Funk und Opanijé), Bossa Nova, ein Araketu-Arrangement (Samba Reggae, Samba, Funk und Maculelê) sowie ein Electronic Samba Groove.  Als Instrumente kommen neben Timbas sämtliche Instrumente des Rio-Samba zum Einsatz.
Dudu Fuentes (Rio de Janeiro), Perkussionist und Arrangeur, ist für seine profunden Kenntnisse diverser brasilianischer Rhythmen bekannt, die er mit hoher Authentizität von traditionellen Grooves wie Maculelê bis zu zeitgenössischen Beats wie Drum `n Bass kombiniert; Direktor bei „Bangalafumenga“ und „Monobloco“, Gründer von „Batucalacatuca“ sowie „Du Rio Band“, mehrere Jahre Masterclass-Dozent im California Brazil Camp, Koordinator weltweiter Workshops und Mitglied der Sambaschulen Portela sowie Unidos da Tijuca.

JETZT ANMELDEN!

WANN: 22.-25.9.2016

WO: Landesmusikakademie Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin


Kurse, Preise, Programm, Anmeldung, Infos und Kontakt gibt´s hier:
http://sambasyndrom.de/

Wir freuen uns auf euch!

Fotos mit freundlicher Genehmigung: http://sambasyndrom.de/