Timbra - Top Percussioninstrumente aus Brasilien

Auf der Frankfurter Messe wurden die neuen Timbra Instrumente zum ersten Mal außerhalb Brasiliens vorgestellt.

Am Stand konnte man Timbas, Surdos, Cuicas, Pandeiros, Tamborins, Repique de Mão, Caixas, Rebolo und Rocars bestaunen und natürlich auch antesten. Die Verarbeitung aller Instrumente war absolut top, und setzt neue Maßstäbe für Trommeln aus der Sambafamilie. Am meisten Aufmerksamkeit zogen die Timbals auf sich. Es wurden Timbals aus Holz und Alu in verschiedenen Designs gezeigt, mit verchromter oder goldfarbener Hardware,  alle ausnahmslos mit 16 Spannhaken. Solch einen knackigen, voluminösen und druckvollen Timbalsound hat man bisher noch nicht gehört, schlichtweg der Hammer.

Die  Timbal von Timbra hat beste Chancen den engen Rahmen der brasilianischen Percussion zu verlassen und von den Trommlern in aller Welt endlich als das wahrgenommen zu werden was sie eigentlich ist: eine universelle Handtrommel mit einem breiten Klangspektrum aber  mit charakteristischem Sound.

Ob brasilianische, afrikanische oder auch Pop Rhythmen, die Timbal liefert den universellen Sound!

Klasse im Sound und edel in der Optik waren auch die Cuicas

mit verchromter oder goldener Hardware.  Eine Surdo mit Holzkesseln und zwei makellosen Naturfellen verlockte zahlreiche Messebesucher zum Ausprobieren. Auch das 3er Set an Surdos mit Alukessel in der in Bahia üblichen Höhe von  40cm zog viele Neugierige an.

Wer die Surdos ausprobierte war angetan vom fetten Sound und dem neuartigen Design.

Unsere erste Bestellung der Timbra Instrumente in Brasilien läuft bereits, und wir hoffen bis Ende Juni eine Vielzahl der Timbra Surdos, Timbals, Cuicas, Caixas und der verschiedenen Pagode Instrumente lagernd zu haben. Wir werden euch auf dem Laufenden halten. Da wir sämtliche Instrumente des Timbra Messestandes übernommen haben, können wir euch in Kürze schon eine kleine Auswahl der Top Percussioninstrumente von Timbra anbieten.