Newsletter abonnieren und 5 EUR sichern

Damit Dir nichts mehr entgeht - melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Wir schenken Dir 5€ für Deinen nächsten Einkauf.

Du kannst Dich jederzeit abmelden.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

AGBÊS AUS RECIFE


WUNDERSCHÖNE EINZELSTÜCKE - SHEKERES AUS OLINDA / RECIFE

Endlich erhältlich! Wir freuen uns, dass wir wieder mal wundervolle Instrumente aus einer kleinen Werkstatt in Brasilien für euch entdeckt haben. Schöne, kunstvoll handgefertigte Shekerés, alles Unikate, mit Fachwissen und Liebe gemacht von Biano Pajeú aus dem schönen Nordosten Brasiliens.

Alles Einzelstücke!
Viele der Instrumente, die wir aus kleinen, kreativen und oft noch unbekannten Werkstätten Brasiliens nach Europa holen, sind einzigartig genau wie die Künstler, die sie herstellen. Die Instrumente sind Produkte langjähriger Recherche und intensiver Arbeit, gerade Naturmaterialien wie Holz, Kalebasse und auch Naturfelle sind hervorragend dafür geeignet, Instrumenten die ganz spezielle Note zu geben, die sie zu absoluten Einzelstücken und Liebhaberteilen machen. Agbês sind natürlich gewachsene Kalebassen, Flaschenkürbisse, die alle etwas anders aussehen und dadurch unterschiedliche Klangeigenschaften und Größenverhältnisse mitbringen. Biano Pajeú arbeitet leidenschaftlich gerne mit Agbês und weiß genau, worauf es ankommt. Er baut die Instrumente nicht nur, sondern spielt und unterrichtet sie auch.

Ein Stückchen Kunst aus Nordost Brasilien

Nur gut gewachsene, gleichmäßig stabile und optisch ansprechende Kalebassen dürfen ein Shekeré werden. Ein kunstvoll geflochtenes Netz mit eingeflochtenen Perlen wird um den ausgehöhlten und geputzten Kürbis gewoben und locker verknüpft. Im Candomblé, aber auch in vielen anderen Musikrichtungen spielt dieses Instrument eine wichtige Rolle, vor allem im Maracatú. Du kannst ihn als Timekeeper oder Showeffekt verwenden, Du kannst damit tanzen und Bewegung und Farbe auf die Bühne bringen. Je größer die Kalebasse, desdo lauter der Klang, da mehr Oberfläche von Perlen berührt wird.

Nicht jede Kalebasse ist geeignet

Ein Flaschenkürbis wächst nur in bestimmten Klimazonen, wo er über Monate täglich gewendet wird, damit er im Wachstum keine Druckstellen entwickelt. Nur wenige der Pflanzen eignen sich am Ende zur Herstellung von Xequerés. Wenn die Kalebasse dann gereinigt und verarbeitet wird, erkennt man die feine hölzerne Maserung auf ihrer glatten Außenseite.
Es gibt viele unterschiedliche Arten, ein Shekeré zu spielen. Klänge erhältst Du nicht nur durch den Perleneffekt, sondern auch indem Du mit der flachen Hand auf der Unterseite durch Gegenbewegung einen hallenden Ton erzeugst.

Biano Pajeú - Shekeré Bauer

Den ersten Kontakt mit der Agbê (so wird das Xequeré in Pernambuco genannt) hatte Biano Pajeú 2002, als er eine Percussiongruppe kennen lernte, die in Recife Maracatu spielte. Er lehrte und lernte Xequeréspiel und -tanz mit dieser Gruppe. Aber er war unzufrieden mit der Qualität der Agbês und so machte er sich auf die Suche nach dem idealen Instrument. Seit 2002 ist er auf der Suche, denn die Tatsache, dass er selbst dieses Instrument spielt und eine enge Bindung dazu pflegt, gibt ihm eine genaue Vorstellung von den Bedürfnissen anderer Xequeréspieler. Seine Neugier führt zu immer neuen Techniken, was dazu geführt hat, dass seine Shekerés deutlich mehr sind als nur ein Instrument. Seit Ende 2017 tut er ausschließlich, was ihn glücklich macht - er baut Shekerés, unterrichtet, spielt und tanzt mit dem Xequeré.

 

Biano Pajeu Xequere Biano Pajeú No 4 A602804 Xequere Biano Pajeú No 4
Biano Pajeu

Lieferzeit: 2-5 Werktage (EU Kontinent)

150,00 € *
Biano Pajeu Xequere Biano Pajeú No 0 A602800 Xequere Biano Pajeú No 0
Biano Pajeu

Lieferzeit: 2-5 Werktage (EU Kontinent)

140,00 € *
Biano Pajeu Xequere Biano Pajeú No 1 A602801 Xequere Biano Pajeú No 1
Biano Pajeu

Lieferzeit: 2-5 Werktage (EU Kontinent)

135,00 € *