Neu bei Kalango: Alfaia Macaiba

Macaiba ist der Name einer Palme, die in weiten Teilen Brasiliens vorkommt. Diese Palmenart hat einen bis zu 20 Meter hohen Stamm, mit einer charakteristischen Verdickung im oberen Drittel. Eine dichte, dunkelbraun gemaserte, ausgesprochen harte Schicht umschließt einen faserigen Kern. Nachdem man den Stamm in Stücke geschnitten hat wird der faserige Kern entfernt. Aus dem verbleibenden äußeren Ring kann dann eine wunderbare Alfaia gebaut werden.

Neben seinem schönen Äußeren besitzt eine Alfaia aus Macaiba besondere Klangeigenschaften.
Ein fetter Bass und ein lauter Anschlag geben jeder Alfaia aus Macaiba ihren unverwechselbaren Ton. Da die Trommelkörper aus dem gewachsenen Stamm gefertigt werden entspricht der Durchmesser nicht immer den sonst üblichen Zollmaßen (18“/20“/22“), auch haben Ober- und Unterseite nicht immer die gleiche Größe. Als Spielseite wird in der Regel die Seite mit dem größeren Durchmesser verwendet. Da die Macaiba Palme unter Naturschutz steht, können nur sehr wenige Stämme von Palmen, die ihr natürliches Alter erreicht haben, verarbeitet werden. Eine Alfaia aus Macaiba ist eine wunderschöne und seltene Maracatu Trommel!
zur Alfaia Macaiba im Shop