Newsletter abonnieren und 5 EUR sichern

Damit Dir nichts mehr entgeht - melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Wir schenken Dir 5€ für Deinen nächsten Einkauf.

Du kannst Dich jederzeit abmelden.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Atabaque Rum 11" x 120cm - mit Fuß - Gope

Atabaque Rum 11" x 120cm - mit Fuß - Gope

Gope
Artikel-Nr.:
A372354
Gewicht (netto):
10 kg

auf Lager

390,00 *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

auf Lager

Verpackungseinheit ist Stück
Atabaque 120 cm - Rum (große Größe, tiefste Stimme) Atabaques sind die traditionellen... mehr

Atabaque Rum 11" x 120cm - mit Fuß - Gope

Artikelnummer: A372354
Spannung: Spannhaken
Gewicht (netto): 10 kg
MPN 708

Atabaque 120 cm - Rum (große Größe, tiefste Stimme)

Atabaques sind die traditionellen Handtrommeln, die man in den rituellen Rhythmen des brasilianischen Candomblé findet und die für gewöhnlich im Dreiersatz in den Stimmungen Lê , Rumpi, Rum gespielt werden. Aber auch im Capoeira oder im Samba de Roda findet man Atabaques, dort verleihen sie den synkopierten Rhythmen den animierenden Klang. Im Dreiersatz ist diese Atabaque eine Rum, also die tiefste Stimme und größte Größe.

Die Atabaques haben eine solide Verarbeitung und sind für vielerlei Musikstile einsetzbar. Ein schlichter Holzkessel und ausgesuchte Felle in der richtigen Stärke geben Atabaques den typisch warmen und offenen Klang.
Zum Instrument wird ein einfacher Ständer mitgeliefert.

Maße:
Instrumentenhöhe ohne Ständer: ca. 127cm
Instrumentenhöhe mit Ständer: ca. 139cm


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Atabaque Rum 11" x 120cm - mit Fuß"

Weitere Kundenmeinungen anzeigen
  GOPE ist ein Familienbetrieb aus dem Großraum São Paulo. Heute  wird die... mehr

"Gope"

gope-olodum

 

GOPE ist ein Familienbetrieb aus dem Großraum São Paulo. Heute  wird die Firma bereits in dritter Generation von der Enkelin des Firmengründers geführt.

Die Marke GOPE produziert seit über 50 Jahren Trommeln und Kleinpercussion Instrumente. Bei der Gründung der Firma GOPE gab es bereits eine kleine Werkstatt, in der Schlagzeuge gefertigt wurden.

1962 begann die Produktion der typischen Samba Instrumente, initiiert durch Humberto Rodella, den Sohn des Firmengründers. Die Firma wuchs stetig und nach mehreren Umzügen innerhalb São Paulos fand GOPE schließlich in Embu Guaçu, einer Vorstadt von São Paulo, den richtigen Standort für den Bau einer großen, weiträumigen Produktionshalle.

gope-expoSeither produziert GOPE in Embu Guaçu von Agogô bis Zabumba eine breite Palette von Perkussionsinstrumenten, dazu seit mehreren Jahren auch verschiedene Blasinstrumente. GOPE hat immer den Kontakt zu den Musikern gesucht.

Die während vielen Begegnungen gewonnen Anregungen und Änderungsvorschläge haben sie in die Entwicklung neuer Instrumente und die Verbesserung  der  Produktion einfließen lassen.


Du möchtest mehr über unsere Instrumente erfahren?

Auf Sambapedia erfährst Du alles rund um brasilianische Instrumente und Musikstyles